Unsere neue Stuhlfamilie „Febrü·One“ sorgt für eine rückenschonende und ergonomische Sitzhaltung am Schreibtisch, im Meeting oder bei Konferenzen. Wer täglich acht oder mehr Stunden im Büro sitzt, weiß, wie sich eine schlechte Sitzhaltung am Arbeitsplatz auswirken kann: Verspannungen, Rückenschmerzen und daraus resultierende Haltungsschäden, die auf Dauer zu immer größer werdenden Rückenproblemen führen, können die Folgen sein. Sorgen Sie mit der richtigen Büroeinrichtung frühzeitig dafür, dass Ihre Mitarbeiter effizient arbeiten können und gesund bleiben.
Sie und Ihre Mitarbeiter verbringen acht oder mehr Stunden täglich im Sitzen? Mit Konferenz- und Bürostühlen aus unserer neuen Stuhlfamilie „Febrü·One“ ist für eine ergonomische und rückenschonende Sitzhaltung am Arbeitsplatz gesorgt.

Neue ergonomische Konferenzstühle & Bürostühle von Febrü

Sie verbringen die meiste Zeit des Tages im Sitzen? Mit „Febrü·One“ bieten wir Ihnen eine Unterstützung, die Ergonomie und Design zu einem echten Mehrwert für Sie und Ihr Team verbindet.

Ein verspannter Nacken, Kopfschmerzen und Unkonzentriertheit: Die falsche Sitzposition bei der Arbeit führt häufig zu Beschwerden, die durch die Wahl der richtigen Sitzmöbel vermieden werden können. So wird die Arbeit nicht nur spürbar angenehmer, sie wird auch deutlich effizienter, denn wer sich wohlfühlt und seinen Arbeitstag in bequemer Haltung verbringt, kann sich besser konzentrieren.

Sowohl einzeln, als auch im Kontext eines kompletten Febrü Einrichtungskonzeptes tragen die Stühle zu einem entspannten Arbeitsumfeld bei.

Ergonomische Bürostühle

In Kombination mit unseren höhenverstellbaren Schreibtischen schaffen Sie zum Beispiel am Bildschirmarbeitsplatz die besten Voraussetzungen für ein komfortables Arbeitsumfeld. Viele technische Details ermöglichen ergonomisches Sitzen in allen Bereichen: Vom Open-Space-Büro bis in die Chefetage. Unseren Bürodrehstuhl aus der Serie „Febrü·One“ erhalten Sie in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. So können Sie selbst entscheiden, welcher Bürodrehstuhl für Sie der passende ist.

Perfekt angepasster Bildschirmarbeitsplatz

Auch bei Desk-Sharing-Arbeitsplätzen ist der individuelle Wohlfühlmodus schnell eingestellt: Dank der patentierten Körpergewichtseinstellung passt sich der Gegendruck der Rückenlehne innerhalb weniger Sekunden dem Körpergewicht an. Die richtige Sitzdynamik wird durch die Punkt-Synchron-Mechanik erreicht. Durch die abgestimmte Balance von Vorwärts- und Rückwärtsbewegung passen sich die Stühle Ihren natürlichen Körperbewegungen an.

Weitere Anpassungsmöglichkeiten ergeben sich durch die schwenkbaren Multifunktionsarmlehnen, die sowohl in Höhe und Breite, als auch in der Tiefe verstellbar sind. Auch die Sitzhöhe kann individuell angepasst werden.

Optionale Erweiterungen

Optional gibt es auch die Möglichkeit, den Bürodrehstuhl mit einer 3D-Nackenstütze auszustatten. Diese ist stufenlos verstellbar und schwenkbar, so dass Sie die Nackenmuskulatur optimal entlastet. Mit dem Schiebe-Sitz können Sie die Sitztiefe um bis zu 6 cm nach vorn erweitern, so ergibt sich ein perfekter Abstand zwischen Sitzvorderkante und Kniekehle. Auch die Neigung der Sitzfläche lässt sich so regulieren, dass Ihrer Wohlfühl-Sitzposition nichts mehr im Wege steht.

Konferenzsessel und Konferenzstühle

Neben den Bürodrehstühlen gehören auch die Konferenzstühle als Freischwinger sowie die drehbaren Konferenzsessel zur Stuhlfamilie „Febrü∙One“.

Meetings und Konferenzen erfordern oft viel Geduld und lange Sitz-Phasen, in denen ergonomische Sitzmöbel für mehr Produktivität und eine bequeme, schmerzfreie Besprechung sorgen können. Sowohl die Freischwinger, als auch die Drehsessel nehmen die Körperbewegungen auf und animieren dadurch zu häufigem Haltungswechsel und kleinen Bewegungen, die sich im Kampf gegen Ermüdungserscheinungen bezahlt machen. Wer früher beim „Kippeln“ in der Schule ermahnt wurde, kann sich nun darüber freuen, dass Zurücklehnen, Wippen und Drehen die Konzentration fördern, Verspannungen vermeiden und so für mehr Produktivität sorgen.

Verschiedene Varianten der Konferenz-Stühle

Unseren Freischwinger bieten wir auch als stapelbare Variante an, falls Sie bei der Möblierung Ihrer Büroräume auf Flexibilität setzen. Bei unserem Konferenz-Drehsessel gehört eine Rückholmechanik zur Ausstattung. Alle Modelle bieten die Möglichkeit, einen Netzrücken mit oder ohne Polsterauflage zu wählen.

Form und Funktion der Konferenz-Stühle sind so aufeinander abgestimmt, dass jedes Modell leicht und beschwingt wirkt. Ob Leder- oder Stoffbezug, schlicht oder auffällig: Unterschiedliche Bezüge und Gestell-Farben bieten Ihnen den nötigen Freiraum für die individuelle Gestaltung Ihrer Büro-Einrichtung. So fügt „Febrü∙One“ sich mit seinem Design elegant in jedes moderne Gestaltungskonzept ein.