Empfangsbereich Hunter International GmbH
Weiße Purline Schränke sorgen für Stauraum
Ein Besprechungsraum bei der Hunter International GmbH
Meeting Stehtische für die Pausengespräche

Hunter

Elegantes Design für Mensch und Tier: Die Hunter International GmbH ist eine bekannte Größe in der Heimtierbranche. „Wir wollen bei Tierzubehör höchste qualitative Standards setzen“, lautet die Firmenphilosophie. Anfang 2016 bezog das Familienunternehmen mit seinen 160 Mitarbeitern den neuen Firmensitz in Bielefeld. Auf einer Fläche von rund 24.000 Quadratmetern entstand ein modernes, dreistöckiges Verwaltungsgebäude, eine helle Produktionshalle, ein Showroom für Businesskunden sowie ein Shop und Outlet-Center für Endkunden.

Welche Wünsche hatte der Kunde für die Innenarchitektur?

Das weltweit agierende Unternehmen für Haustierzubehör Hunter wollte in seiner neuen Firmenzentrale nicht nur Besucher bereits beim Eintreten mit einer eleganten Inneneinrichtung begeistern, auch die Mitarbeiter sollten einen modernen Arbeitsplatz in einer wohnlichen und offenen Atmosphäre erhalten. Viel Licht, helle Farben und eine großzügige Büroausstattung waren Wünsche, die Febrü sich zu Herzen genommen hat.

Warum entschied man sich für diese Planung?

Das Verwaltungsgebäude kommuniziert das Firmenleitbild „Wir leben Qualität in allem was wir tun“.
Das Febrü Planungsteam übernahm die Aufgabe, eine Arbeitsumgebung für die Hunter Mitarbeiter zu schaffen, die modernen Standards entspricht, den Anspruch der Marke reflektiert und Wohlfühlambiente umsetzt. Klare Formen, elegante Farbtöne und eine puristische Einrichtung waren damit die wichtigsten Punkte bei der Planung der Innenarchitektur.

  • der Qualitätsanspruch von Hunter sollte auch in der Einrichtung widergespiegelt werden
  • die Architektur des neuen Gebäudes sollte auch bei der modernen Büroeinrichtung aufgegriffen werden
  • moderne und ergonomische Arbeitsplätze

Warum die ausgewählten Büromöbel?

Zur Ausstattung gehören weiße Schreibtische der mit dem Red Dot Award ausgezeichneten Febrü Produktlinie Intero mit passenden weißen Containern und den weißen Schränken der Purline-Linie. Die ergonomischen Bürostühle Febrü One tragen zu einer gesunden Haltung bei. Dazu passen auch die Febrü One Konferenzstühle als Freischwinger, für eine beschwingte Besprechung.

Die Stehtische der Produktlinie Meeting und passende Hochstühlen laden in den Pausenzonen dazu ein, sich mit den Kollegen auf einen Kaffee und einem kurzen Austausch zurückzuziehen und neue Energie zu tanken.

Mit der Entwicklung hin zur weltweiten Präsenz, veränderte sich die CI des Unternehmens. Hunter tritt weltoffen, modern und transparent auf, was die Bürogestaltung im neuen Firmengebäude
beeindruckend interpretiert. Begeistert sind auch die Mitarbeiter:

„Die weißen Möbel mit ihren klaren, geraden Linien in den lichtdurchfluteten Büros schaffen ein angenehmes Arbeitsklima. Die hohen Räume mit ihren Glasfronten spiegeln die Ausrichtung des Unternehmens und der Mitarbeiter wieder: weltoffen und expansiv“
Jörg Kleinberg, Leitung Vertrieb International und Marketing bei Hunter.

Was sind die Highlights und Besonderheiten?

„Im Mittelpunkt unseres Handelns steht die Begeisterung für kompromisslose Qualität, die Leidenschaft für Materialien und die Freude an handwerklicher Perfektion. Eine klare Linie und höchste Qualität, das gilt für unsere Produkte, die Manufaktur und konsequenterweise für unsere Büroräume. Febrü als unser Partner der ersten Stunde hat es perfekt verstanden, unseren Anspruch bei der Planung der neuen Büros umzusetzen“
Nadine Trautwein, Geschäftsführung Hunter

  • gradlinige, weiße Schreibtische und passende weiße Schränke fügen sich harmonisch in die lichtdurchfluteten modernen Büros ein
  • individuelle und kundenspezifische Büroraumplanung
  • ergonomische Arbeitsplätze

Planung

Büroraumgestaltung: Febrü
Fertigstellung: 2016
Ausgestattet wurden: Einzelbüros, Teambüros und Chefbüro, Konferenzräume, Loungebereich
Eingesetzte Febrü-Modelle: Purline, Intero, Meeting, Febrü One, Akustikpaneel, Screen, Febrü Fashion Green, Cube

s