Moderne Empfangstheke
Chefbüro wohnlich und grün
Besprechung im Loungesofa Places
Showroom: Innenarchitektur von Febrü
Open Space Büro von Febrü
Fashion green Grün im Büro
image
Fashion green
image
Febrü Fashion print
image
image

Febrü Fashion

Individualität im Büro bekommt einen neuen Namen: Febrü Fashion. Das neue Label verbindet Design, Attraktivität und Wohlbefinden. Febrü Fashion erweitert die Möglichkeiten der individuellen Bürogestaltung und setzt neue Akzente und Maßstäbe im Raum. Mit Fashion print und Fashion green lässt sich ein einmaliges Ambiente kreieren und die Einrichtung nach ganz eigenen Vorstellungen gestalten.

Fashion print

Mit „Fashion print“ kann jedes Design, jedes Muster, jede Farbe, jeder Look auf die Materialien Holz, Glas, Metall und Stoff aufgebracht werden. Tischplatten, Schrankfronten, Rückwände, Wangen und Jalousien erhalten eine individuelle Optik. Eine Landkarte oder ein trendiger Look auf der Schrankwand, ein Stadtplan auf dem Konferenztisch, spannende Texturen inklusive Logo im Empfangsbereich bis hin zu wolkigem Winterhimmel oder dem farbenfrohen Herbstwald sind nur ein Auszug aus realisierbaren Themenwelten, die eine loungige Arbeitsatmosphäre erzeugen.

Fashion green

„Fashion green“ bricht die Grenze zwischen sachlicher Bürogestaltung und gemütlicher Wohnatmosphäre auf. Schilfgras strukturiert Räume. Rasen als Wandbild oder auf Schränken unterstützt den Wohlfühlcharakter und fungiert zudem als interessanter Hingucker. Alle Pflanzen sind absolut pflegeleicht, denn sie sind aus Kunststoff. Optisch und haptisch wirken sie täuschend echt.

 

s