Kino Lounge mit Sofa Places
Sofa Lounge Gruppe Places
Sofa Lounge Gruppe Places
Lounge Gruppe Places Sessel und Sofa
Sofa Lounge Gruppe Places für Büro
Sofa Places mit Tischen in der Lounge, elektrifizierbar
Lounge: Talkline von Febrü
Das Lounge Sofa Torbole im Empfang
Das Lounge Sofa Talkline optimiert auch die Raumakustik
Das Hochlehnensofa Talkline in der Lounge

Ankommen und Wohlfühlen in der Lounge

Eine Lounge ist die moderne Interpretation eines Wartebereichs. Hier sollen Gäste ankommen, sich wohlfühlen und für den anstehenden Termin vorbereiten können. Aber auch als Aufenthalts- oder Pausenraum kann eine Lounge ideal sein. Dieser großzügig gestaltete Bereich zeichnet sich durch eine einladende und entspannte Atmosphäre aus und ist mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten ausgestattet. So lässt sich auch das Warten möglichst angenehm gestalten.

Lounge ist nicht gleich Lounge

Sie lässt sich auch ganz anders gestalten: Etwa als kleines Kino für Präsentationen. Der Gestaltung sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die meisten Lounges zeichnen sich durch eine großzügige und moderne Einrichtung aus, aber auch in kleinen Räumen kann mit dem richtigen Flair ein exklusiver Wartebereich entstehen. Natürlich sollte sich auch der Stil des Unternehmens widerspiegeln. Wichtigster Aspekt ist die Wohlfühlatmosphäre. Viele verschiedene Punkte haben darauf einen Einfluss, wie etwa die ausgewählten Materialen, die eingesetzten Möbel oder die farbliche Gestaltung. Ein zentrales Element sind natürlich auch bequeme Sitzmöglichkeiten.

Die richtigen Sitzmöbel

Eine Lounge ist in erster Hinsicht ein Bereich in dem es entspannter zugeht. Auch die Sitzmöbel sollten dem gerecht werden. Ob moderne Sofalandschaft oder schicker Cocktailsessel, bequem sollten sie sein. Eine Lounge ist nicht nur Wartebereich, auch Meetings oder Präsentationen lassen sich hier abhalten. Dazu ist es wichtig, dass Sitzmöbel ausgewählt werden, die auch bei längeren Besprechungen den richtigen Komfort bieten.

Was auch beachtet werden sollte

Da Lounges auch Kommunikationszonen sind, sollte darauf geachtet werden, dass auch die Akustik stimmt. Hier können zum Beispiel Akustikpaneele zum Einsatz kommen, die Schall dämpfen und so eine angenehme Atmosphäre erzeugen. Zudem lassen sie sich bedrucken und sind so zusätzlich auch Gestaltungselement. Grünpflanzen haben ebenfalls einen positiven Effekt und können den Raum wohnlicher gestalten. Dabei muss es nicht immer die klassische Topfpflanze sein: Auch als begrünte Wand können Pflanzen ein Highlight in der Raumgestaltung sein. Teppiche und gedämpftes Licht tragen ebenfalls zum Wohlfühlfaktor bei.

Zusammengefasst

  • Eine Lounge kann vielfältig eingesetzt werden: Wartezone, Meetingbereich oder Kino sind nur einige Möglichkeiten
  • Loungemöbel können auch im Empfangsbereich zum Einsatz kommen oder als Relax-Insel im Open Space Büro mit verschiedenen Zonierungen
  • Die Sitzmöbel sollten mit Sorgfalt ausgewählt werden, neben Optik ist auch der Komfort ein wichtiger Punkt
  • Pflanzen wirken sich positiv auf das Raumklima aus, dabei können sie auch als Wanddekoration zum Einsatz kommen
s